Diese Dame nutzt bereits ELSTER.

Elektronische Steuererklärung

Lesedauer:4 Minuten:

ELSTER ist ein Verfahren der deutschen Steuerverwaltung, das die sichere elektronische Übermittlung von Steuerdaten gewährleistet. Bürgerinnen und Bürger können mit Hilfe des Online-Portals Mein ELSTER Steuererklärungen, Steueranmeldungen und viele weitere vorgefertigte Formulare elektronisch an Ihr zuständiges Finanzamt übermitteln.

Mein ELSTER ist ein plattformunabhängiges Dienstleistungsportal der Steuerverwaltung, mit dem die papierlose Abgabe der Steuerdaten über eine interaktive Webanwendung mit höchster Sicherheit, schnell und komfortabel möglich ist.

Nutzen und Vorteile der elektronischen Abgabe

  • Online-Datenspeicherung und Datenübernahme aus dem Vorjahr bzw. vorherigen Anmeldungen,
  • vorausgefüllte Steuererklärung (durch den Abruf bereits vorliegender elektronischer Bescheinigungen und Übernahme der Datensätze direkt in die Einkommensteuerformulare),
  • Online-Erstellung und sichere Übermittlung von Steuererklärungen und -anmeldungen sowie verschiedene Anträge und Mitteilungen an Ihr Finanzamt,
  • Steuerberechnung,
  • Anzeige Ihrer Bescheid-Daten und automatisierter Vergleich mit den übermittelten Werten,
  • Auskunft zur elektronischen Lohnsteuerkarte (ELStAM),
  • Übersendung des Fragebogens zur steuerlichen Erfassung (wenn Sie sich selbstständig machen möchten),
  • Teilnahme am digitalen Verwaltungsakt – in vielen Fällen können Sie sich Ihren Einkommensteuerbescheid bereits ausschließlich digital über Mein ELSTER zustellen lassen,
  • uvm.

Ihre Daten werden vom Programm auf Plausibilität überprüft und damit Eingabefehler vermieden. Ein integriertes Steuerberechnungsprogramm ermittelt unverbindlich die sich aus den Angaben ergebende steuerliche Auswirkung und sorgt so - vorbehaltlich von Korrekturen durch das Finanzamt - für Klarheit und Kalkulierbarkeit. Mein ELSTER ermöglicht ferner den automatischen, maschinellen Abgleich der rückübermittelten Bescheiddaten mit den von Bürgerinnen und Bürgern erklärten Besteuerungsgrundlagen.

Anforderungen für die Nutzung mit PC

Für die Nutzung von Mein ELSTER wird ein Rechner mit Internetzugang benötigt.

Mit dem Konfigurations-Assistenten können Sie überprüfen, ob Ihr System die Voraussetzungen für die Nutzung von Mein ELSTER erfüllt.

Anforderungen für die Nutzung mit Smartphone oder Tablet und ElsterSmart-App

Wenn Sie Mein ELSTER auf einem Smartphone/Tablet mit mobilem Browser nutzen möchten: Die Nutzung ist mit einem mobilen Endgerät möglich. Sie benötigen dazu die App ElsterSmart sowie einen unterstützten mobilen Browser.

Welche Gebühren oder Kosten fallen an?

Das Angebot von Mein ELSTER ist ein kostenloser Service der Steuerverwaltung. Bei der Nutzung einer Zertifikatsdatei fallen keine Kosten an.

Nutzer, die sich für die Login Optionen Sicherheitsstick oder Signaturkarte interessieren, benötigen aber bereits bei der Registrierung einen Sicherheitsstick oder eine unterstützte Signaturkarte für Authentifizierung plus Kartenleser, die sie im Vorfeld kaufen müssen oder aber bereits besitzen. Diese Optionen sind mit Kosten verbunden.

Noch Fragen?

Die Servicehotline der Hessischen Steuerverwaltung hilft Ihnen bei allgemeinen steuerlichen Fragen und Fragen zu ELSTER gern weiter. Rufen Sie uns an.

Mitarbeiterin im Telefonservice

Servicehotline der

Hessischen Steuerverwaltung

von Montag bis Freitag
jeweils in der Zeit von 8:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Kostenfrei!

Sie schreiben lieber?
Dann nutzen Sie unser Kontaktformular.

Wir antworten Ihnen in der Regel
spätestens am nächsten Werktag.